MachinePoint.com: Verkauf von Industriegebrauchtmaschinen. Gebrauchtmaschinen. Instandsetzung und Erneuerung. Plastik, Rohre, Profile, Extrusion, Drucken, Folien, Tiefziehen, Spritzen, Blasen, Formgießen, PET Verpackungen, Milchprodukte, Getränke, Wasser, Säfte, Bier, Öl, Lebensmittel, Dosen, Glasflaschen
  • 二手待售机器
  • MachinePoint'te satılık ikinci el makinalar
  • Używane maszyny na sprzedaż w MachinePoint
  • Použité stroje k prodeji MachinePoint
  • Подержанные машины для продажи на MachinePoint
  • Használt gépek eladó MachinePoint
  • Machines d’occasion en vente chez MachinePoint
  • Verkauf Gebrauchtmaschinen bei MachinePoint
  • Macchinari usati in vendita a MachinePoint
  • Maquinaria Usada a la venta en MachinePoint
  • Used machines for sale at MachinePoint
  • Use of own, third party and analysis Cookies.
    This site uses own and third-party cookies to gather information in order to improve our services and to analyze your browsing habits. If you continue to browse, it constitutes acceptance of the installation of the same. The user can configure it´s browser if desired, to prevent them from being installed on your hard drive, but should take into account that such action may cause difficulties browsing the website.
    How to configure it

    Wie man gebrauchte Maschinen kauft



    Hier sind ein paar Faktoren, die Sie beim Kauf von gebrauchten Maschinen beachten sollten:

    1. Ihre Anforderungen – Sie sollten eine klare Vorstellung von dem haben, was Sie kaufen möchten und wie es den Wert Ihres Unternehmens am besten steigert. Dies bedeutet, genauestens über den Produktionsablauf und über die Restnutzungszeit Ihrer Anlage Bescheid zu wissen.

    2. Ihr Budget – Ihr Budget trägt in vielen Dingen dazu bei für welche Marke und für welches Modell Sie sich entscheiden können. Dies beinhaltet eine klare Trennung von den Kosten zur Kaufentscheidung. Dazu zählen Kosten, wie die Einrichtung zusätzlichen Platzes für die Anlage (falls erforderlich), Kosten für den Transport zu Ihrem Werk, Ab- und Aufbau der Maschine und weitere Ausgaben, etc.

    3.Der richtige Partner - Angesichts der globalen Eigenschaft dieses Geschäftes, ist es für den Käufer fast unmöglich genauestens über die besten Deals in Punkto Kosten und Qualität Bescheid zu wissen. Dies ist der Punkt, in dem Zwischenhändler in Erscheinung treten. Ein guter Zwischenhändler bietet Ihnen die besten Optionen und hilft Ihnen dabei, die richtige gebrauchte Maschine nach Ihren Bedürfnissen zu finden.

    4. Besichtigung der Maschine – Die Bedeutung dieses Aspekts kann nicht oft genug betont werden. Das Internet hat vieles in Sachen Kommunikation vereinfacht und viele Verhandlungen lassen sich darüber führen. Eine Alternative zu einer visuellen Besichtigung der Maschinen gibt es aber nach wie vor nicht. Da gebrauchte Maschinen in der Regel über keine Garantie verfügen, sollten Sie im Voraus genauestens über die Maschinen und deren Zustand Bescheid wissen. Sie sollten auf einen Testlauf bestehen und dabei mit offenen Augen und Ohren auf Nebengeräusche, Vibrationen und sichtbare Störungen oder verschlissene Teile achten. Informieren Sie sich außerdem über Wartungen.

    5. Messen – Unternehmen, ob nun groß oder klein, profitieren immens von regelmäßigen Besuchen auf Messen, wie z.B. der größten europäischen Handelsmesse in jedem April. Dabei ist das knüpfen von neuen Kontakten und Leuten von unschätzbarem Wert, wenn es darum geht die richtigen Kaufentscheidungen zu treffen. Genau diese Kontakte könnten Ihnen wichtige Tipps und Ratschläge geben.

    6. Verhandlungen – Ihre vorherigen physischen Beobachtungen zu der Maschine berechtigen Sie mit dem Verkäufer oder Händler zu verhandeln. Dabei sollten Sie sich nicht davor scheuen, einen in Ihren Augen fairen Preis vorzuschlagen. Versuchen Sie vielleicht auch an günstige Konditionen zu kommen, wie z.B. die Erstattung der Kosten für den Transport der Maschine durch den Verkäufer.

    7. Alles auf dem Papier – Dies ist ein sehr wichtiger Punkt beim Kauf von gebrauchten Maschinen. Alles sollte dabei notiert werden, vom ersten förmlichen Angebot, die Details zu der Maschine, das Zubehör, die Lieferbedingungen, Zahlungsmodalitäten und der Umfang der Haftung für Käufer/Verkäufer, etc.

    Zusammenfassend kann gesagt werden, dass es einiger Anstrengung seitens des Käufers bedarf eine gebrauchte Maschine zu kaufen und das ein guter Zwischenhändler, der über genügend Inside-Wissen verfügt, eine wirklich sehr große Hilfe sein kann.

    MachinePoint Media Department
    Gema Alvarez
    Email:
    galvarez@machinepoint.com
    Tel: + 34 983 54 99 00



    Imagefilm