Wie verpackt man gebrauchte Maschinen?

- Nachrichten
Verpackung von Gebrauchtmaschinen

Die Wahl der richtigen Verpackungsart ist wichtig, um die Geräte zu schützen und für den Transport vorzubereiten. Abmessungen, Gewichte und zukünftige Transportbedingungen sollten abgeschätzt werden.

Der Straßentransport unterscheidet sich stark vom Seetransport, wobei letzterer im Durchschnitt 25 Tage unter hohem Salzgehalt dauert, was den Maschinen schaden kann, wenn sie nicht richtig geschützt sind.

Erfahrung und Servicequalität sind unabdingbar. Bei Holzverpackungen z. B. müssen alle internationalen Holztransportvorschriften eingehalten werden, damit die Maschine im Bestimmungshafen nicht blockiert wird.

Der Verpackungsprozess kann die folgenden Schritte umfassen:

1. Kleinere Maschinenteile müssen auf Paletten verpackt werden, wobei die Ausrüstungsteile mit Packband und Hardware (Holzschrauben, Bolzen und Muttern) auf einer Palette befestigt werden. Nach der ordnungsgemäßen Umreifung können die Geräte mit Vakuumfolie abgedeckt werden.
2. Die Dokumentation sollte ordnungsgemäß verpackt, geschützt und eindeutig identifizierbar sein.
3. Ersatzteile sollten entsprechend der Beschaffenheit der Teile und des Transports verpackt und mit Folie geschützt auf Paletten oder isoliert in Holzkisten gelagert werden, um eine sichere Ankunft und weitere Bearbeitung der Teile bei der Ankunft zu gewährleisten.
4. Für die Verpackung von großen Geräten oder empfindlichen Teilen ist es notwendig, Holzkisten zu bauen. Im Fall von übergroßen Stücken sind spezielle Behälter erforderlich. Die Maschine wird auf dem Boden der Holzkiste befestigt und vor dem Verschließen der Kiste werden Silikagel, Korrosionsschutzfett und VCI (Vakuumverpackung) verwendet. Falls erforderlich, muss die Kiste zusätzlich mit einer geeigneten Plane abgedeckt werden, um Feuchtigkeit zu vermeiden.
5. Um die Ausrüstung in Containern zu lagern und die Anzahl der benötigten LKWs und Container zu minimieren, können Metallkonstruktionen gebaut werden. Sie verhindern, dass die oben gelagerte Ausrüstung die darunter gelagerte Ausrüstung beschädigt.
6. Im Fall eines OOG-Pakets (Out Of Gauge), das im Hafen manipuliert werden muss, ist es notwendig, ein Hebediagramm jedes Teils mit seinem jeweiligen Schwerpunkt anzufertigen, um das Handling des Containers und das Umladen im Hafen zu erleichtern
7. Alle Kisten, Paletten oder Holzteile müssen gemäß den ISPM15-Regeln behandelt werden, um Strafen oder eine Zurückhaltung der Ware zu vermeiden. Der Nachweis der Behandlung muss durch ein Begasungszertifikat gewährleistet werden.
Eine unsachgemäße Verpackung kann zu einer Verschlechterung der Maschine während des Transports führen, deshalb ist die richtige Verpackung beim Kauf einer gebrauchten Maschine entscheidend.


"Viele Kunden haben es später bereut, unsere Dienstleistungen nicht in Anspruch genommen zu haben. Auch wenn unser Angebot zunächst teurer sein kann, ist es nicht teuer, wenn man die zusätzlichen Leistungen vergleicht, die zur Vermeidung von Risiken notwendig sind. Die Wahl eines seriösen Anbieters für den Umgang mit schweren Maschinen ist entscheidend, denn das Risiko, die Geräte zu verlieren oder schwer zu beschädigen, ist hoch. "


*Name:
*Telefon:
*Unternehmen:
*E-mail Adresse:
*Stadt:
*Land:
*Bemerkungen:


Kontaktieren Sie Uns

Head Office - Europe
Parque Tecnológico de Boecillo
Calle Andrés Laguna 9-11
E - 47151 Valladolid
Spain
+34 983 549 900
info@machinepoint.com
Sehen Sie andere Büros »

MachinePoint auf der ganzen Welt