Gebrauchtmaschine zur Erfüllung der unmittelbaren Nachfrage auf dem boomenden Plexiglasmarkt

- Erfolgsgeschichten
Gesichtsschutz

Der Plexiglasmarkt boomt, da der Bedarf nach sozialer Distanz und Schutz gestiegen ist und die Hersteller in diesem Markt gehen davon aus, dass diese Nachfrage anhalten wird.

Seit Mitte März setzte ein Anstieg der Nachfrage für die Produktion von Schutzschilden ein. Die bisherigen Lieferanten hatten nicht die Kapazität, ausreichend Gesichtsschutzschilde zu liefern und es kam zu einem Produktionswettlauf.

Einige Wochen später gewann der Andrang durch den dringenden Bedarf an Schutzausrüstungen aus Plexiglas an Intensität. Supermärkte, Coffeeshops, Restaurants, Schulen… Die Liste ist endlos, da die meisten Unternehmen sie zur Bekämpfung von COVID-19 einsetzen, aber auch Beschäftigte mit Kundenkontakt sowie die Kunden selbst. Nach Angaben der Hersteller haben sich die Bestellungen seit März versechsfacht.

Eine Plattenextrusionsanlage, die für die Herstellung von Acrylglas-Platten benötigt wird, kann von der Bestellung bis zur Herstellung und Lieferung fast ein Jahr benötigen, jedoch können die Hersteller nicht so lange auf eine neue Anlage warten. Dies hat viele von ihnen dazu veranlasst, sich an den Gebrauchtmaschinenmarkt zu wenden, um sofort verfügbare Maschinen zu suchen.

Nicht alle in der Branche sind davon überzeugt, dass der Plexiglasboom die derzeitige Pandemiesituation überleben wird und sie glauben auch nicht, dass der Markt nachhaltig genug ist, um in neue Linien zu investieren. Dies ist ein weiterer Grund, weshalb Unternehmen in unsicheren Zeiten auf Gebrauchtmaschinen als Lösung mit geringen Investitionen zurückgreifen.

Manche Hersteller sind jedoch der Meinung, dass die durchsichtigen Acrylglas-Schutzplatten werden lange bei uns bleiben und dass die Nachfrage nach neuen Linien weiter steigen wird.

MachinePoint hat vor kurzem eine komplette Plattenextrusionanlage verkauft, um einem Kunden zu helfen, seine stark gestiegene Nachfrage nach durchsichtigen Acryl-Schutzplatten zu befriedigen. Mit einer Länge von etwa 47 Metern brauchte die Plattenextrusions-Linie zwischen 15-20 Container um transportiert zu werden. Die Maschine wurde in europäischen Raum demontiert, verpackt und ist auf dem Weg nach Amerika.



Die Zeiten ändern sich so schnell, dass das Geschäft in Rekordzeit und virtuell abgewickelt wurde, da die Reisebeschränkungen es dem Käufer nicht erlaubten, die Maschine persönlich zu besichtigen. MachinePoint vermittelte das Verkaufsvorgang und führte die Verhandlungen zwischen Käufer und Verkäufer, lieferte alle Informationen und Dienstleistungen, die erforderlich waren, und schaffte das Geschäft in Rekordzeit zum Vorteil beider Seiten abzuschließen.

Die Zusammenarbeit mit dem OEM war entscheidend, um dem Käufer das Vertrauen in den Zustand der gebrauchten Maschinen zu geben, und bei der Demontage und Verpackung der Anlage für den Seetransport zu helfen.
Plattenextrusionsanlagen
*Name:
*Telefon:
*Unternehmen:
*E-mail Adresse:
*Stadt:
*Land:
*Bemerkungen:


Kontaktieren Sie Uns

Head Office - Europe
Parque Tecnológico de Boecillo
Calle Andrés Laguna 9-11
E - 47151 Valladolid
Spain
+34 983 549 900
info@machinepoint.com
Sehen Sie andere Büros »

MachinePoint auf der ganzen Welt