Wir reduzieren unsere Kohlenstoffemissionen bis 2020 um 350 Tonnen

- Nachrichten
Wir haben viel gelernt seit den ersten Einschränkungsmaßnahmen, die uns zwangen, die Büros zu schließen und 100% des Personals aus der Ferne arbeiten zu lassen, um Reisen zu vermeiden und alle unsere Maschinenkauf- und -verkaufsoperationen in eine virtuelle Welt zu verlagern.

Hätte man uns vor 12 Monaten gesagt, dass dies möglich sei und dass wir es so schnell und so gut umsetzen würden, hätten wir es nicht geglaubt. Ja, seit März arbeiten unsere Mitarbeiter zu 100 % virtuell, und mit Ausnahme einiger weniger Operationen wurden Maschineneinkäufe und -verkäufe ohne die Notwendigkeit von Reisen getätigt, weder das MachinePoint-Team noch die Einkäufer.

Die Demontage, das Verpacken und das Verladen der Anlagen wurde vom Netzwerk der lokalen Techniker durchgeführt, mit denen MachinePoint seit vielen Jahren zusammenarbeitet, so dass es keine Unterbrechungen aufgrund der verschiedenen Maßnahmen des Lockdowns und Grenzschließungen gab. Die auf den Systemen installierten Werkzeuge haben eine gute virtuelle Kommunikation ermöglicht.

Die Reiseeinsparungen betreffen nicht nur Zeit und Geld, sondern vor allem haben wir die rund 700 Dienstreisen vermieden, die das MachinePoint-Team im Durchschnitt pro Jahr macht. Hinzu kommen weitere 700 Reisen, viele davon sind Fernreisen, die die Käufer unternehmen müssen, um die Maschinen zu besichtigen, Transfers zum Büro, Autofahrten. Das heißt, es geht um Stunden, Geld und CO2. Wenn es also etwas Gutes gibt, das wir aus diesen Monaten ohne Mobilität mitnehmen können, dann ist es die CO2-Reduktion, die wir erreicht haben, um der Umwelt zu helfen. Und obwohl wir wissen, dass es sich um einen Mentalitätswandel handelt, weil es immer besser ist, etwas persönlich zu sehen als virtuell, möchten wir den Käufern für ihr Vertrauen in MachinePoint danken und dafür, dass sie es ermöglicht haben, dass der Verkauf von Gebrauchtmaschinen weiterhin stattfinden kann, obwohl sie die Maschinen nicht persönlich sehen können.

Bei Bedarf bietet MachinePoint auch Inspektionen von Maschinen durch angesehene Techniker vor Ort an, was die Entscheidungsfindung der Käufer erleichtert. Der Demontage- und Verpackungsprozess wird von MachinePoint-Fachleuten virtuell verfolgt, und dem Kunden wird ein Bericht zur Verfügung gestellt.

CO2-Reduktion Telearbeit
*Name:
*Telefon:
*Unternehmen:
*E-mail Adresse:
*Stadt:
*Land:
*Bemerkungen:


Kontaktieren Sie Uns

Head Office - Europe
Parque Tecnológico de Boecillo
Calle Andrés Laguna 9-11
E - 47151 Valladolid
Spain
+34 983 549 900
info@machinepoint.com
Sehen Sie andere Büros »

MachinePoint auf der ganzen Welt